Bewährt seit 2001
Ab 100€ gratis Versand
Spirituosen aus aller Welt
Über 650 Marken und Hersteller
Menü schließen
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ausverkauft
Chairmans Reserve Legacy Rum 0,7 L
Chairmans Reserve Legacy Rum 0,7 L
Rum von der Karibikinsel St. Lucia, 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (47,00 € / 1 Liter)
32,90 €
Ausverkauft
Chairmans Reserve The Forgotten Casks Rum 0,7 L
Chairmans Reserve The Forgotten Casks Rum 0,7 L
Harmonische Rum-Sonderabfüllung von der Karibikinsel St. Lucia - Rumblend in ehemaligen Bourbon-Fässern gereift, 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (57,00 € / 1 Liter)
39,90 €
Chairmans Reserve Original Rum 0,7 L
Chairmans Reserve Original Rum 0,7 L
Harmonischer Rum von der Karibikinsel St. Lucia - Rumblend in ehemaligen Bourbon-Fässern gereift, 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (29,29 € / 1 Liter)
20,50 € 23,90 €
Ausverkauft
Chairmans Reserve White Rum 0,7 L
Chairmans Reserve White Rum 0,7 L
White Rum von der Karibikinsel St. Lucia - Blend in Eichenfässern gereift und klar gefiltert, 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (29,86 € / 1 Liter)
20,90 €
Chairmans Reserve Spiced Rum 0,7 L
Chairmans Reserve Spiced Rum 0,7 L
Harmonischer Rum von der Karibikinsel St. Lucia - Rumblend in ehemaligen Bourbon-Fässern gereift, 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (27,86 € / 1 Liter)
19,50 € 23,90 €
Chairmans Reserve Vintage 2009 Rum 0,7 L
Chairmans Reserve Vintage 2009 Rum 0,7 L
Vintage Rum von der Karibikinsel St. Lucia, 46% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (74,14 € / 1 Liter)
51,90 €
Chairmans Reserve Cuvee 1931 Rum 0,7 L
Chairmans Reserve Cuvee 1931 Rum 0,7 L
Rum von der Karibikinsel St. Lucia, 46% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (92,71 € / 1 Liter)
64,90 € 79,90 €

Chairmans Reserve

Hier finden Sie alle Artikel der Marke bzw. des Herstellers Chairmans Reserve, die Sie bei Spirituosen World online kaufen können.

Chairmans Reserve
Chairmans Reserve Rum - Markenseite Sorten-ÜbersichtAus den Händen der Saint Lucia Distillers kommt der hier vorgestellte Rum der Marke Chairman’s Reserve. Und schon der Name der Brennerei-Vereinigung macht unmittelbar klar, dass auf der östlichen Karibikinsel St. Lucia destilliert wird. Der kleine Inselstaat lebt heute hauptsächlich vom Bananenexport, wird von Kennern aber auch für seine Zuckerrohr-Destillate geschätzt. Denn in der Vergangenheit wurde auf St. Lucia über eine lange Zeit und im großen Stil Zuckerrohr angebaut, der dann in Teilen zu Spirituosen wie Rum weiterverarbeitet wurde. Eine Historie, die reichlich Erfahrungswerte mit sich gebracht hat, welche sich unzweifelhaft im heutigen St. Lucia Rum und seinen Aromen wiederfinden. Die Saint Lucia Distillers stellen gegenwärtig 25 verschiedenen Rums und Spirituosen auf Rum-Basis her, deren Qualität bereits mehrfach in zahlreichen internationalen Wettbewerben prämiert wurden. Neben der Marke Chairman’s Reserve ist sicherlich auch der Rum mit Namen Admiral Rodney für den regelmäßigen Genießer karibischer Spirituosen kein Unbekannter.

Wer sich gern an leckeren Cocktails mit Rum labt, der legt sich am besten eine Flasche des weißen Rums der Marke Chairman's Reserve in seinen Einkaufswagen. Der farblose Rumblend wird aus gelagerten und ungelagerten Rums vermählt und im Anschluss zu seiner reinen Erscheinung gefiltert. Der gereifte Anteil der Melange lagert bis zu drei Jahre in ehemaligen Bourbon-Fässern. Woraus sich im Vergleich zu anderen weißen Rum-Sorten ein insgesamt komplexeres Geschmacksprofil ergibt, welches Nuancen gerösteter Marshmallows, Bananenbrot und Puderzucker zur Nase führt, am Gaumen durch Noten von Limette, Kokosnuss und gegrillter Ananas brilliert und in einem langanhaltenden Finish mündet. Chairmans Reserve White Rum kommt in fruchtigen Rumcocktails besonders gut zur Geltung, eignet sich aber auch als karibische Komponente im Cocktails aller Art.
Doch lieber ein edler Rum zum Nippen? Dann bietet sich der Griff zum Chairmans Reserve 1931 Rum an. Dieser Rumblend wird aus 6 bis 11 Jahre in Ex-Bourbon- und Ex-Port-Fässern gereiften Destillaten hergestellt. Ein kleiner Anteil an Rum Agricole, der aus frischem Zuckerrohr, welches vor Ort angebaut und geerntet wird, destilliert wird, geben dem 1931 etwas Einzigartiges. Sein komplexes Geschmacksprofil lädt zum Erkunden ein. Honigsüße Rosinen-Noten, ein Hauch Leder, Tabak und Gewürze werden von gerösteten Eichenholz-Aromen umspielt. Ausbalanciert und mit viel Tiefe versehen versteht sich diese limitierte Rum-Edition als Hommage an Denis Barnard, der mit seiner 1931 gegründeten Brennerei unschätzbarer Teil der heutigen Saint Lucia Distillers geworden ist.
Zuletzt angesehen